Home Termine Berichte Bilder Informationen Kontakte Über uns  

Sonntag - 16. Dezember 2018 - 11:02 Uhr

BaWü Hallenmeisterschaften U18 in Sindelfingen






Am Sonntag, 18.01.2015, ging es für zwei Athleten vom Stadtturnverein nach Sindelfingen in den Glaspalast. Lena Skowronek startete bei den 60m Hürden und Alexander Hoch war sowohl bei den Hürden als auch im Kugelstoßen am Start.

Für Lena war es der erste Wettkampf im Hürdenlauf nach ihrem schweren Sturz im Vorjahr. Außerdem musste sie sich auf den neuen Hürdenabstand einstellen, der ab nun in der neuen Altersklasse für sie gilt. Es begann mit einem Fehlstart von ihr, der zum Glück keinen Ausschluss nach sich zog. Im zweiten Anlauf klappte dann alles, und sie erreichte das Ziel in 9,86 sec, eine Zeit, mit der alle rundum zufrieden waren.

Auch Alexander Hoch musste sich nicht nur auf einen neuen Hürdenabstand einstellen, bei ihm sind die Hürden ab dieser Saison auch noch etwas in die Höhe gewachsen. Trotzdem meisterte der seinen Lauf souverän und beendete den Lauf in einer Zeit von 9,69 sec. Auch im Kugelstoßen änderte sich für ihn die Ausgangslage. Nunmehr wiegt die Kugel für ihn 5 kg, und er erreichte eine Weite von 10,87 m. Hier steckt noch erhebliches Verbesserungspotential für ihn, da die Kugel diesmal fast höher als weit flog. Aber die Saison ist noch lang, und es gibt noch genügend Gelegenheiten, die Bestleistung in die Höhe zu schrauben.

Betreut wurden unsere Athleten durch Trainer Adi Erne und dem Edelfan Tabea, die leider verletzungsbedingt noch mehrere Monate ausfallen wird.







Copyright © 2018   -  StTV Singen Abt. Leichtathletik  -  Impressum