Home Termine Berichte Bilder Informationen Kontakte Über uns  

Sonntag - 16. Dezember 2018 - 11:03 Uhr

Bezirkssportlerehrung in Gottmadingen






Zur alljährlichen Sportlerehrung trafen sich die auszuzeichnenden Sportler mit ihren Familien und Freunden dieses Jahr in der Eichendorfhalle in Gottmadingen. Dieses Jahr stand der Abend unter der Regie des TV Gottmadingen. Um es vorweg zu nehmen, die Organisation war ausgezeichnet. Der Abend begann mit einem gemeinsamen Abendessen, dass vom gastgebenden Verein organisiert wurde. Viele fleißige Helfer brachten jedem Anwesenden das Essen an den Tisch, sodass dieser Programmpunkt nach einer Stunde abgehakt war und die Ehrungen beginnen konnten. Geehrt werden Sportler, die überregional herausragende Platzierungen erreicht haben. Dazu zählen u.a. erste Plätze bei den IBL Meisterschaften, (die IBL = Internationale Bodensee Leichtathletik ist eine Vereinigung der um den Bodensee liegenden Länder, also der Kreise und Bezirke Deutschlands, der Kantone der Schweiz, des österreichischen Bundeslandes Vorarlberg und Liechtenstein. In den einzelnen Mitgliedsländern gehören folgende Kreise, Bezirke oder Kantone dazu:
Deutschland: Hegau-Bodensee, die Kreise Tuttlingen und Schwenningen, Oberschwaben-Württemberg, Allgäu, Bayern.
Fürstentum Liechtenstein mit zwei Leichtathletikverbänden
Schweiz: Kantone St. Gallen-Appenzell, Ausserrhoden und Innerrhoden, Thurgau und Schaffhausen.
Österreich: Bundesland Vorarlberg)

Außerdem werden die ersten drei Plätze bei den baden-württembergischen Meisterschaften, je nach Alterklasse die ersten drei bzw. der erste Platz bei den badischen Meisterschaften oder eine Platzierung unter den ersten acht bei den Deutschen Meisterschaften berücksichtigt. Die Ehrungen wurden vom 1. Vorsitzenden des Bezirks Hegau-Bodensee, Laszlo Rusvai, vorgenommen.

Auch dieses Jahr waren wieder Athleten vom Stadtturnverein Singen unter den Ausgezeichneten, was für den Trainingsfleiß der Athleten aber auch für die gute Arbeit unserer Trainer spricht, denen ein besonderer Dank dafür gebührt.

Die Ausgezeichneten im Einzelnen:

Annika Petereit
Tabea Geßler
Alexander Hoch
Ann-Kathrin Ott
Max Merz
Maximilian Waesse
Nerojan Sivakumar
Florian Skowronek
Nils Petereit
Kerstin Tietz
Petra Geßler
Arnold Auer
Thomas Straub

Einen weiteren Erfolg verbuchte der Stadtturnverein, indem Thomas Straub zum Sportler des Jahres bei den Senioren und die 4 * 100 m Staffel U20m zur Mannschaft des Jahres (in der Besetzung Nerojan Sivakumar, Florian Skowronek, Nils Petereit, Max Merz und Maximilian Waesse) gewählt wurden.





(weitere Bilder in der Galerie ...)




Copyright © 2018   -  StTV Singen Abt. Leichtathletik  -  Impressum