Home Termine Berichte Bilder Informationen Kontakte Über uns  

Samstag - 15. Dezember 2018 - 15:02 Uhr

Talentsichtung am 15.10.2016 am Olympiastützpunkt in Mannheim


Am Samstag dem 15.10.2016 fand in der Leichtathletik-Halle des Olympiastützpunkts in Mannheim das BLV Talentsportfest statt, bei dem die Besten des Jahrgangs 2003 zu einem Testwettkampf geladen waren, um sich für den F-Kader des Landes zu qualifizieren.



Über 80 Athletinnen und Athleten aus Baden haben sich in ihren erfolgreichen Wettkämpfen der Saison dafür qualifiziert, darunter auch 5 Athleten des Hegau-Bodensee-Kreises. Zu diesen gehört als einzige weibliche Athletin ihres Jahrgangs Clara Ade vom StTV Singen. Sie wurde von ihrer Trainerin Kerstin Tietz gezielt auf den Wettkampf vorbereitet. Der Wettkampf unter der Aufsicht der Landestrainer bestand aus folgenden Disziplinen: Sprint (30 Meter fliegend), 40 Meter Hürden und Weitsprung mit kurzem Anlauf, aus dem Stand Medizinballweitwurf und -Stoß sowie ein 800 Meter Hindernislauf.

Trotz schlechter Tagesform, denn pünktlich zum wichtigen Sichtungstermin kündigte sich eine starke Erkältung an, erkämpfte sich Clara Ade einen guten 23. Platz unter den weiblichen Teilnehmerinnen.

Nach der Mittagspause gab es in Kleingruppen noch kurze Trainingseinheiten im Kugelstoß,Stabhochsprung, Hürdenlauf und diverse Koordinationsübungen. Dies ließ bei allen Athletinnen und Athleten die vorherige Wettkampfanspannung weichen, man merkte allen ihre Erleichterung über den gut gemeisterten Wettkampf an und ihren Spaß an der Bewegung. Die 10 besten Athleten haben sich für die mehrtägigen Trainingslehrgänge des F-Kaders in Albstadt empfohlen, Clara und die Jungen aus dem Hegau-Bodensee-Kreis aus Radolfzell und Konstanz haben nun alle 2 Wochen ein Kadertraining in Engen unter der Leitung von Winfried Herzig.






Copyright © 2018   -  StTV Singen Abt. Leichtathletik  -  Impressum