Home Termine Berichte Bilder Informationen Kontakte Über uns  

Samstag - 15. Dezember 2018 - 15:10 Uhr

Eviva Espana

Thomas Straub wurde Europa-Meister bei EM in San Sebastian




Im März begann auch die internationale Wettkampfzeit für die Leichathleten. Zum Beispiel auch für Thomas Straub, der bei der Senioren-EM im spanischen San Sebastian in „seiner“ Disziplin Weitsprung antrat. Das erste, nicht ganz ernst gemeinte Fazit nach einem gefühlt endlosen Winter in Mitteleuropa: auf jeden Fall war es schon mal deutlich wärmer! Doch das sportliche Fazit sollte noch viel besser werden….

Am Wettkampftag war Thomas erst am Abend dran. Also versuchte er sich tagsüber so gut es ging abzulenken um mental fit zu bleiben: bisschen den bereits begonnen Wettkämpfen zuschauen, schlafen, lesen und dann langsam in die Wettkampfvorbereitung mit Aufwärmen bis zur Callroom-Zeit.

Gegen 20 Uhr wurde es ernst, Thomas fühlte sich gut, sein Wettkampf begann. Er hatte dabei einen großen Vorteil: Thomas konnte als Letzter springen und dabei das Teilnehmerfeld schon mal beobachten. Ein französischer Athlet war bereits über 6m gesprungen, hatte aber übertreten. Der Singener konnte nun in Ruhe seinen ersten Versuch absolvieren und erreichte auf Anhieb fantastische 6,38m. Die folgenden Versuche brachten keine Verbesserung mehr, schmerzbedingt musste Thomas sogar noch Versuche auslassen. Der Franzose konnte in der Zwischenzeit noch einmal zulegen und kam dem Sportler des Stadtturnvereins mit 6,21m gefährlich nahe. Doch am Schluss reichte es: der neue Senioren-Europameister im Weitsprung heißt Thomas Straub.


Thomas Petereit, 29.03.2013




(weitere Bilder in der Galerie ...)


Copyright © 2018   -  StTV Singen Abt. Leichtathletik  -  Impressum