Home Termine Berichte Bilder Informationen Kontakte Über uns  

Samstag - 15. Dezember 2018 - 15:15 Uhr

Training für den Geist






Ein „Training der anderen Art“ gab es am Montagabend für die Jugendlichen der Leichtathletik. Wie kann ich mich motivieren? Wie kann ich mich mental stärken? Aber auch: wie kann ich siegen lernen? Die Verantwortlichen dieses Sportbereichs hatten dazu den Singener „Mental-Trainer“ Karl-Ludwig Öhler engagiert, der an diesem Abend ein Seminar zum Thema „Nutze dein Potential“ veranstaltete. Dazu waren aber nicht nur die Sportler selbst, sondern auch die Eltern eingeladen, damit auch sie von dieser Motivation für die Seele profitieren konnten.

Rund 30 Teilnehmer saßen im Vorraum der Münchriedhalle und hörten aufmerksam zu, wie Karl-Ludwig Öhler begeisternd erklärte, was Sieger ausmacht und warum körperliches Trainieren genauso wichtig ist wie das Trainieren des Geistes. Welche Kraft hat das Unterbewusstsein, was bewirkt Auto-Suggestion, wie gehe ich mit Niederlagen, aber auch mit Siegen um (nämlich indem ich sie auch richtig genieße)? Alles wichtige Punkte, bei denen schnell klar wurde: sie sind nicht nur immens wichtig im Sport, sondern genauso im Beruf, in der Schule oder auch im Privatleben.

Lockere Übungen bei denen einzelne Teilnehmer nach vorne gebeten wurden, Übungen an der Slackline oder Praxisbeispiele, wo das Vermögen, Entfernungen abzuschätzen „geprüft“ wurden (was dann jeder nach etwas Training leicht erlernen konnte), lockerten diesen Abend angenehm auf, so dass nie die pure Theorie die Oberhand gewann.

Zwei Stunden vergingen auf diese Weise wie im Flug und der begeisterte Applaus am Ende der Veranstaltung zeigte: die Verantwortlichen hatten ins Schwarze getroffen mit ihrem „Training der anderen Art“. Aber wie im echten Leben gilt nun: es kommt auf jeden Einzelnen darauf an, was er daraus macht.


Thomas Petereit




Copyright © 2018   -  StTV Singen Abt. Leichtathletik  -  Impressum