Home Termine Berichte Bilder Informationen Kontakte Über uns  

Samstag - 15. Dezember 2018 - 15:30 Uhr

Werfertag in Salem am 5. April 2014


Große Beteiligung von Seiten der älteren Leichtathleten gab es beim Werfertag in Salem. Belohnt wurde dieser rege Einsatz durch zahlreiche erste Plätze. Vielleicht half ja auch das Wetter, das zwar ein bisschen kühl war, aber bei leichter Bewölkung doch ganz erträglich.

Die Ergebnisse:

W12
Mona Speier wurde in ihrem ersten Wettkampf Vierte im Ball mit 18,00m.

M12
Giuseppe Spera belegte den 1. Platz im Ball mit 39,00m, den 3. Platz im Kugelstoßen mit 5,50m.

W13
Nina Plewe wurde jeweils Zweite: Ball 29,00m, Speer 16,65m, Diskus15,75m.

Noch toller sah es bei Xenia Windt aus, sie wurde zweimal Erste: Ball 29,50m, Diskus16,48m.

W15
Tabea Geßler belegte den 2. Platz im Kugelstoßen mit 10,05m, Caroline-Annabelle Jahn den 1. Platz im Speer mit 23,31m.

wJU18
Melina Schmitt erreichte konstant jeweils den 2. Platz. Kugel mit 7,22 m, Diskus 18,04 m und im Speer sogar PB mit 21,12m.

wJU20
Klasse Platzierungen auch für Nathalie Bohner. Erste mit PB im Diskus 26,23m und Zweiter im Kugelstoßen mit 8,92 m.

W50
Auch die „gereiften“ Damen waren an diesem Tag im Einsatz, und wie!
Petra Geßler belegte einen klasse ersten Platz mit PB im Speer mit 24,63 m, und das obwohl es sowohl im Training als auch beim Einwerfen erst gar nicht klappen wollte. Dazu kamen noch jeweils 2. Plätze im Diskus 18,06 m und Kugelstoßen 7,48m.

Gar zwei erste Plätze eroberte Kerstin Tietz. Sie wurde Siegerin im Diskus mit 18,33m als auch im Kugelstoßen mit 8,64m. Auch hier wollte es im Training zunächst gar nicht klappen, doch dann kam der Durchbruch im Wettkampf.







Copyright © 2018   -  StTV Singen Abt. Leichtathletik  -  Impressum